Welche Art von Wäschetrockner brauchen Sie? Welche Größe sollte ich für einen Wäschetrockner wählen? Wie viel Platz wird der Wäschetrockner in meiner Wohnung einnehmen? All dies sind wichtige Fragen, die sich potenzielle Käufer stellen sollten, bevor sie ein neues Waschgerät kaufen.

Bei so vielen verschiedenen Modellen und Typen von Wäschetrocknern können die Fragen, die Sie sich stellen müssen, überwältigend sein und sich endlos anfühlen.

Um Ihnen bei Ihrer Kaufentscheidung zu helfen, stellen wir Ihnen hier die 5 BESTEN Wäschetrockner NZ vor. Wir haben auch einen Wäschetrockner-Kaufratgeber beigefügt, damit Sie wissen, was Sie beachten müssen, bevor Sie eine Entscheidung für einen Wäschetrockner treffen.

Siehe auch:

Die 5 BESTEN Wäschetrockner NZ

Samsung 10kg

Preis: $2,999
Art: Wärmepumpe

Die 5 BESTEN Wäschetrockner NZ

Entdecken Sie, wie Sie Ihre Kleidung einfach und bequem mit dem Samsung 10kg trocknen können.

Dieser Trockner verfügt über ein geräumiges Fassungsvermögen, das ihn ideal für größere Familien macht, aber keine Sorge, auch Singles werden dieses Modell platzsparend finden.

Schnelles Trocknen ist nur einer seiner Vorteile; die innovative Hybrid Heatpump-Technologie sorgt für eine Energiebilanz von bis zu 9 Sternen!

Die automatische Erkennung stellt sicher, dass die Wäsche weder zu trocken noch zu kurz getrocknet wird, so dass Wäschereibesitzer weniger Zeit damit verbringen müssen, die Wäsche aus winzigen Räumen herauszuholen, und mehr Zeit damit verbringen können, das zu tun, was sie wollen - und das ohne Sorgen!

Asko 8kg

Preis: $2,099
Art: Verflüssiger

Die 5 BESTEN Wäschetrockner NZ

Der Asko 8kg ist einer der effizientesten Wäschetrockner auf dem Markt.

Sie können zwischen drei Trockenprogrammen wählen, die verschiedene Arten von Kleidungsstücken pflegen.

Die weiche Trommel und die Luftheberschaufeln sorgen dafür, dass die Wäsche sicher getrocknet wird, und verbrauchen gleichzeitig weniger Energie als andere heute erhältliche Trockner.

Fisher & Paykel 7kg

Preis: $1,169
Art: Sensor

Die 5 BESTEN Wäschetrockner NZ

Dieser Wäschetrockner von Fisher & Paykel mit Belüftung und einem Fassungsvermögen von 7 kg erkennt automatisch den Feuchtigkeitsgehalt Ihrer Wäsche und bewältigt auch große Wäschemengen.

Wenn Sie die Tür öffnen, werden Sie mit einer 90°-Öffnung begrüßt, so dass Sie Ihre Kleidung ganz einfach herausholen können!

Der Feuchtigkeitssensor sorgt dafür, dass Ihre Kleidung weder zu trocken noch zu trocken ist, und die sechs verschiedenen Programme sind auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Und als ob das noch nicht genug wäre, lässt er sich auch noch bequem um 180° nach hinten kippen!

Panasonic 7kg

Preis: $950
Art: Belüftet

Die 5 BESTEN Wäschetrockner NZ

Die Sensortrocknungstechnologie des Panasonic Vented Dryers, kombiniert mit der PTC-Heizung und dem Easy Ironing Mode für kühle Luft, hilft Ihnen, Ihre Wäsche in kürzerer Zeit als je zuvor zu trocknen.

Mit einem 8-Minuten-Zyklus und einer Trocknungskapazität von 7 kg für Kleidungsstücke jeder Größe und Art müssen Sie nicht mehr warten, bis die Geräte ihre Arbeit erledigt haben.

Der Belüftungstrockner von Panasonic verfügt über 4 verschiedene Programme: Normal, Speed Up, Eco und Feinwäsche. Und dank seines wandmontierbaren Designs können Sie nicht nur einen weiteren Trockner darüber stapeln, sondern auch Platz sparen! Dieses Modell verfügt auch über einen 8-minütigen Easy-Modus für langsames Bügeln, so dass Sie den Vorgang auf Wunsch ganz umgehen können.

Midea 7kg

Preis: $849
Art: Wärmepumpe

Die 5 BESTEN Wäschetrockner NZ

Mit 16 verschiedenen Programmen wird es schwer sein, eine Aufgabe zu finden, die Midea nicht erledigen kann!

Es bietet sowohl empfindliche als auch automatische Einstellungen für alle Ihre Bedürfnisse.

Die Knitterschutzfunktion sorgt dafür, dass Sie mühelos eine perfekte Falte hinbekommen.

Wäschetrockner-Einkaufsratgeber

Im Wäschetrockner-Kaufratgeber erfahren Sie mehr darüber, worauf Sie vor dem Kauf eines Wäschetrockners achten sollten. Wir gehen auf einige der häufigsten Fragen ein, die Menschen stellen, wenn sie sich für den Kauf dieses Geräts entscheiden, und geben Ihnen Informationen zu den verschiedenen Funktionen, die die heutigen Produkte bieten.

Lassen Sie uns zunächst einige grundlegende Informationen über das Gerät geben. Wäschetrockner sind Wäschetrockner, die so konstruiert sind, dass die Wäsche in einer rotierenden Trommel getrocknet wird, so dass sie in einem einzigen Vorgang getrocknet werden kann. In den meisten Privathaushalten sind entweder Einbau- oder freistehende Geräte erhältlich, und es gibt Modelle von beiden Typen.

Welcher Wäschetrockner ist der richtige für Sie?

Verflüssiger

Ein Kondensationstrockner ist effizienter und kostengünstiger als ein Ablufttrockner. Er ist auch häufiger anzutreffen und leichter zugänglich als ein Ablufttrockner. Ein großer Nachteil dieses Trocknertyps ist der Lärm. Kondensationstrockner sind wesentlich lauter als Ablufttrockner, so dass einige Leute dies als großen Nachteil für diejenigen ansehen, die sich um solche Dinge wie den Geräuschpegel sorgen.

Belüftet

Ein Ablufttrockner eignet sich besser für Wohnungen, in denen kein Verflüssiger aufgestellt werden kann. Er ist auch am besten geeignet, wenn Sie nicht das Geld oder die Lust haben, eine externe Entlüftungslösung zu kaufen. Ein großer Nachteil dieses Trocknertyps ist seine geringere Effizienz, so dass er im Laufe der Zeit mehr Energiekosten verursacht als ein vergleichbares Modell mit eingebauter Kondensationsfunktion.

Wärmepumpe

Dabei handelt es sich um einen neueren Trocknertyp, bei dem das Wasser in der Wäsche nicht durch Wärme verdampft, sondern durch Strom. Dieses Gerät kann im Laufe der Zeit kostengünstiger sein als Kondensator- und Belüftungsgeräte.

Welche Trocknergröße ist für Ihr Haus geeignet?

Freistehende Geräte

Freistehende Geräte sind in der Regel größer und leistungsstärker. Sie können eine große Anzahl von Kleidungsstücken auf einmal aufnehmen, was ideal ist, wenn Sie mehrere Teile schnell trocknen müssen oder viel Wäsche haben, die regelmäßig gewaschen werden muss. Bei diesem Gerätetyp lässt der Platz im Inneren des Geräts nicht viel Spielraum für eine individuelle Gestaltung, da es sich um ein feststehendes Gerät mit einer drehbaren Trommel handelt.

Integriert

Einbaugeräte bieten weniger Fassungsvermögen als freistehende Modelle, aber sie sind kleiner und nehmen weniger Platz in der Inneneinrichtung Ihres Hauses ein. Wenn Sie etwas möchten, das aus ästhetischer Sicht schön aussieht und gleichzeitig aus der Sicht eines Geräts funktional ist, können diese Geräte gut für Menschen geeignet sein, denen es nichts ausmacht, aufgrund ihrer Wahl des Designs auf eine gewisse Trockenleistung zu verzichten.

Dieser Gerätetyp hat ein flacheres Erscheinungsbild als die zylindrische Form freistehender Geräte. Bedenken Sie dies, wenn Sie wirklich versuchen, Ihren Trockner in einen bereits vorhandenen Raum einzupassen, in dem die verfügbare Höhe begrenzt ist.

Mit welchen Funktionen ist der Wäschetrockner ausgestattet?

Je nachdem, für welche Marke und welches Modell Sie sich entscheiden, können diese Produkte eine Vielzahl verschiedener Dinge enthalten. Einige gängige Beispiele sind:

Sensortechnik

Diese Funktion nutzt eine Sonde, die erkennt, wie nass Ihre Wäsche ist, und passt dann die Trocknungszeit entsprechend an. Das ist eine der praktischsten Funktionen, die Sie finden können, denn sie verkürzt die Trocknungszeiten, was nicht nur Energie und Geld spart, sondern auch ein Übertrocknen verhindert.

Temperaturkontrollen

Die meisten handelsüblichen Wäschetrockner bieten mehrere Temperatureinstellungen, so dass der Benutzer die Wahl hat, welche Art des Trocknens für seine Kleidungsstücke nach der Reinigung die richtige ist. In der Regel wird dies durch eine Heiß- oder Warm-/Kalt-Signalleuchte angezeigt, aber einige Modelle ermöglichen sogar eine spezifischere Anpassung, z. B. in Celsius-Graden statt nur in Fahrenheit. Andere Geräte sind so konzipiert, dass sie in höhere Temperaturbereiche vordringen können, ohne dass bestimmte Werte über dem, was Sie benötigen, gesperrt werden, da es keine automatische Temperaturkontrolle gibt.

Baumwollknopf

Einige Geräte sind mit einer Baumwolltaste ausgestattet, die das Trocknen von Kleidung aus Baumwolle und anderen Materialien, die mehr Zeit im Trockner benötigen, erleichtert, ohne dass Sie eine zu heiße Einstellung wählen und Ihre Wäschestücke möglicherweise schrumpfen oder beschädigt werden. Diese Funktion kann die Effizienz erheblich steigern, wenn Sie darauf achten, sie nicht jedes Mal zu benutzen, sondern sie nur bei bestimmten Kleidungsstücken wie Handtüchern und Laken zu verwenden, bei denen die Hitze stärker ins Gewicht fällt als beim Trocknen leichterer Stoffe wie Jeans und Sweatshirts.

Funktion eines Trockengestells

Bei einigen Modellen ist diese Option vorhanden, bei anderen wiederum nicht, weil sie bei den Herstellern, die sie heute verkaufen, weniger verbreitet ist. Wenn Sie ein Gerät suchen, das zum Trocknen von Gegenständen wie empfindlichen Stoffen oder Schuhen verwendet werden kann, sollten Sie auf diese Funktion achten, da sie den gesamten Prozess einfacher und effizienter macht.

Andere zu berücksichtigende Dinge

Es gibt noch andere Dinge, die Sie beim Einkaufen berücksichtigen sollten, wenn Sie einen Trockner mit zusätzlichen Extras suchen, die für Ihren Haushalt von Vorteil sein könnten. Wenn Sie bestimmte Funktionen in Bezug auf Komfort oder Sicherheit benötigen, sollten Sie auf jeden Fall darauf achten, denn diese Geräte sind nicht alle gleich, wenn es darum geht, was sie im Vergleich zu ihrem Preis bieten.

Kapazität: Wie viel Pfund fasst jedes Gerät? Mehr ist besser, aber es kostet auch mehr, also versuchen Sie, nicht zu viel zu kaufen, es sei denn, der Platz ist nicht wirklich ein Problem

Flusenfilter: Ist sie leicht zu reinigen und auszutauschen? Dies ist ein wichtiges Merkmal, damit Ihre Maschine gut funktioniert.

Material der Trommel: Kunststoff oder Edelstahl? Edelstahl hält länger, kostet aber mehr. Plastiktrommeln sind in den meisten Fällen in Ordnung, es sei denn, Sie wollen den Trockner täglich benutzen.

Reece Bates ist ein Outdoor-Journalist, der es versteht, das Herz eines jeden Abenteuers einzufangen. Ob er nun Geschichten von versteckten Pfaden erzählt oder Einblicke in die Schönheit der Natur gewährt.