Dash Cams sind Geräte, die in Ihrem Auto installiert werden können, um Aufnahmen von der Straße zu machen. Sie liefern wertvolle Beweise, wenn Sie in einen Unfall verwickelt sind oder wenn es Meinungsverschiedenheiten darüber gibt, wer die Schuld an einem Vorfall trägt.

Es gibt viele verschiedene Arten von Dashcams, aber alle haben eines gemeinsam: Sie helfen Ihnen, das Geschehen auf den Straßen um Sie herum aufzuzeichnen.

Bei der großen Auswahl an verschiedenen Optionen und Modellen kann es jedoch schwierig sein, die richtige Dashcam für Sie zu finden. Um dir bei deiner Kaufentscheidung zu helfen, haben wir eine Liste der 6 BESTEN Dash Cams NZ zusammengestellt!

Weiter unten im Artikel haben wir außerdem einen Dash-Cam-Kaufratgeber zusammengestellt, damit Sie wissen, was Sie vor dem Kauf einer Dash-Cam beachten sollten und welche Fragen Sie stellen sollten.

Siehe auch:

Die 6 BESTEN Dash Cams NZ

Garmin Tandem

Preis: $549
Qualität: 1440p
FOV: 180°

Die 6 BESTEN Dash Cams NZ

Die Dash Cam Tandem von Garmin ist eine der vielseitigsten Dash Cams mit zwei Objektiven auf dem Markt.

Sie ist vielseitig einsetzbar und verfügt über einen eingebauten GPS-Logger und G-Sensor für Ereignisse, ein Mikrofon für Audioaufnahmen und eine 2,4-GHz-Wi-Fi- und Bluetoothed-Fernbedienung, mit der Sie jederzeit über ein iPhone oder Android-Gerät auf Ihre Dashcam zugreifen können.

Die Dash Cam Tandem ist mit der Garmin NightGlo-Technologie ausgestattet, die hochwertige Nachtaufnahmen ermöglicht, und verfügt über ein 180°-Weitwinkelobjektiv, das Videos mit einer Auflösung von bis zu 2560 x 1440 Pixeln bei 30 Bildern pro Sekunde aufnimmt - für kompromisslose Videoklarheit und gestochen scharfe Details.

Navman MiVue 830

Preis: $330
Qualität: 1080p
FOV: 140°

Die 6 BESTEN Dash Cams NZ

Die Navman MiVue 830 hat alles, was Sie von einer Windschutzscheibenkamera erwarten.

Zwei Kameras - eine auf der Vorder- und eine auf der Rückseite - zeichnen in HD auf, während der "Premium Starvis Ultra Low Light Sensor" dafür sorgt, dass alle Lichtverhältnisse aufgezeichnet werden.

Wie andere Geräte verfügt auch dieses über monatliche Sicherheitswarnungen und ist mit G-Sensor und GPS-Tagging ausgestattet.

Garmin Dash Cam 57

Preis: $270
Qualität: 1440p
FOV: 140°

Die 6 BESTEN Dash Cams NZ

Eine kompakte, diskrete Dashcam - klein genug, um in Ihre Tasche zu passen!

Mit 1440p HD-Video, einem Sichtfeld von 140° und Garmin Clarity HDR-Optik nimmt die Dash Cam 57 gestochen scharfe Videos auf.

Über das 2-Zoll-LCD-Display können Sie die Aufnahmen direkt auf dem Gerät wiedergeben - sofern Sie sie nicht direkt auf Ihren Computer hochladen möchten.

Dank der Möglichkeit, das Stromkabel nach oben oder unten zu verlegen, zeichnet die Kamera kontinuierlich auf - das sorgt für eine ordentliche Installation, ohne jemandem im Weg zu sein.

VAVA Armaturenbrett Kamera

Preis: $255
Qualität: 1080p
FOV: 155°

Die 6 BESTEN Dash Cams NZ

Die Dash Cam von VAVA nimmt alles auf, was vor oder hinter Ihnen passiert.

Mit einem 155°-Weitwinkelobjektiv und einer Auflösung von 1080p bei 60 Bildern pro Sekunde liefert sie kristallklare Details.

Die leistungsstarke Novatek NT96663-CPU bietet auch einen HDR-Modus (High Dynamic Range) - perfekt für die Aufnahme lebendiger Bilder bei Tag und Nacht dank des hochempfindlichen Sony IMX291 CMOS-Bildsensors, der die Intensität je nach Lichtverhältnissen anpasst.

Garmin Dash Cam Mini

Preis: $175
Qualität: 1080p
FOV: 140°

Die 6 BESTEN Dash Cams NZ

Die diskrete und kompakte Garmin Dash Cam Mini-Kamera für das Auto ist ein Muss für jeden, der viel unterwegs ist.

Die Mini-Dashcam lässt sich unauffällig an der Rückseite des Rückspiegels befestigen und zeichnet alle Ecken und Winkel auf, die Sie mit Ihren eigenen Augen nicht sehen können.

Schließen Sie es einfach an die Stromversorgung Ihres Autos an, wenn Sie einsteigen, und machen Sie sich bereit, alles, was auf der Straße passiert, auf Video festzuhalten!

Xiaomi 70mai

Preis: $89
Qualität: 1080p
FOV: 130°

Die 6 BESTEN Dash Cams NZ

Halten Sie Ihre Fahrten mit der Xiaomi Smart Dash Cam fest! Sie nimmt in 1080p HD auf und liefert gestochen scharfe Aufnahmen. Sollten Sie also einen Unfall mit Blechschaden haben, wird diese Dashcam Ihre Unschuld beweisen... wenn Sie ihn nicht verursacht haben!

Mit einem 130°-Weitwinkel und einer automatischen Notfallaufnahme, die alle Zwischenfälle auf der Straße speichert, ist dies ein erschwingliches Stück Sicherheit.

Der hochwertige Sony IMX323-Sensor im Inneren der Kamera verwendet das H.264-Dekodierungsformat, um atemberaubende Detailbilder mit 1080p aufzunehmen. Mit der Sprachsteuerung zum Ein- und Ausschalten der Kamera oder zum Starten von Videoaufnahmen können Sie einfache Befehle verwenden, ohne die Hände vom Lenkrad zu nehmen. So verpassen Sie nie wieder wertvolle Momente.

Dash Cam-Einkaufsführer

Wenn Sie über den Kauf einer Dashcam nachdenken, ist es wichtig, die verschiedenen Funktionen zu kennen. Eine Dashcam kann zu Sicherheitszwecken oder als Hilfsmittel bei einer Unfalluntersuchung eingesetzt werden. Welche Art von Kamera und welche Funktionen sie hat, hängt von Ihren Bedürfnissen ab. Wir haben diesen Leitfaden zusammengestellt, um Ihnen bei Ihrer Kaufentscheidung zu helfen.

Wie gut ist die Kameraqualität der Dashcam?

Die Qualität der Kamera einer Dashcam ist ein wichtiger Faktor. Dies hängt davon ab, was Sie mit Ihrer Dashcam vorhaben. Auf die Aufnahmen der Sicherheitskamera können die Strafverfolgungsbehörden zugreifen, sodass sie für eine gute Beweisführung eine gute Qualität benötigen. Wenn Sie die Dashcam als Sicherheitskamera verwenden, ist es auch gut, wenn sie eine Nachtsichtfunktion hat, damit Sie auch nachts sehen können. Bei der Untersuchung eines Autounfalls kann es von Vorteil sein, klare Aufnahmen des Geschehens zu haben, daher wäre es von Vorteil, wenn die Kamera eine hohe Auflösung und Bildqualität hat.

Wie groß ist das Sichtfeld der Dash Cams?

Eine Dashcam hat ein Sichtfeld, das durch den Objektivwinkel bestimmt wird. Die meisten Kameras haben einen Winkel zwischen 120 und 140 Grad, was sicherstellt, dass Sie während der Fahrt das gesamte Bildmaterial vor Ihrem Auto erhalten.

Welcher Batterietyp wird in der Dashcam verwendet?

Dashcams können entweder über eine Wechselstromquelle oder eine Gleichstromquelle mit Strom versorgt werden. Eine Kamera mit nur einer Option ist für manche Fahrer, die sicherstellen möchten, dass ihnen unterwegs nicht der Strom ausgeht, möglicherweise nicht geeignet.

Einige Geräte sind mit zwei Akkus ausgestattet, so dass Sie besser kontrollieren können, wie lange Ihr Gerät hält, bevor es wieder aufgeladen werden muss.

Unterstützt es Schleifenaufnahmen?

Die Schleifenaufzeichnung ermöglicht es, dass bei einer von der Dashcam erkannten Bewegung während des Parkens ältere Aufnahmen automatisch überschrieben werden, wenn der Speicherplatz auf dem Gerät knapp wird. Es gibt auch Geräte, mit denen Sie Dateien bei Bedarf manuell aus dem Editor löschen können, anstatt sie später alle zusammen zu überschreiben.

Wie viel kostet die Dashcam?

Was ist im Lieferumfang des Produkts enthalten? Handelt es sich um ein Gesamtpaket oder muss man eine separate Mikro-SD-Karte und ein Ladekabel separat kaufen.

Sie sollten auch prüfen, ob nach dem Kauf der Kamera zusätzliche Kosten anfallen, z. B. eine jährliche Gebühr für die Nutzung von Cloud-Speicherplatz. Das Letzte, was potenzielle Käufer wollen, ist, nach dem Kauf mit versteckten Gebühren konfrontiert zu werden. Es ist wichtig zu wissen, wie lange Ihr Speicherplatz auf der Dashcam gespeichert wird, falls sich während der Fahrt ein Zwischenfall ereignet. Die meisten Kameras können heute zwischen einer Stunde und zwei Wochen Filmmaterial speichern, bevor sie mehr Platz auf der Festplatte benötigen.

Funktioniert die Dashcam auch bei Nacht?

Dashcams mit Nachtsicht sind sehr wichtig für die Aufnahme von Unfällen bei Nacht oder in schwach beleuchteten Bereichen. Sie sollten wissen, dass die meisten Dashcams nur nach vorne gerichtete Kameras haben. Wenn Sie also während der Fahrt einen vollständigen Überblick über Ihre Umgebung haben möchten, müssen Sie zwei separate Geräte kaufen, anstatt eines mit mehreren Objektiven.

Wann schaltet sich die Dashcam ein?

Manche Leute wissen das vielleicht nicht, aber manche Dashcams können Bewegungen erkennen und beginnen automatisch zu filmen, wenn sie Aktivitäten in der Nähe ihres Autos wahrnehmen. Dies ist besonders nützlich für Autos, die über Nacht auf öffentlichen Straßen geparkt werden, wo immer die Möglichkeit besteht, dass sie von Passanten vandalisiert werden. Wenn Ihnen diese Funktion zusagt, sollten Sie darauf achten, dass die Kamera über genügend Speicherplatz verfügt, denn der Speicher füllt sich schnell mit Aufnahmen von Personen, die um Ihr Auto herumlaufen.

Wie groß ist der maximale Speicherplatz auf der Dashcam?

Dashcams können in der Regel ein bis zwei Stunden Video aufnehmen, bevor der Speicher mehr Platz auf der Festplatte benötigt. Einige Dashcam-Modelle verfügen über integrierte Wi-Fi-Funktionen, mit denen Sie Dateien direkt von der internen Speicherkarte über ein USB-Kabel auf andere Geräte wie Smartphones, Tablets, Laptops oder Computer übertragen können, ohne dass Sie eine zusätzliche Software für die Übertragung benötigen.

Wenn Sie also eine ununterbrochene Aufnahme wünschen, sollten Sie bei der Kaufentscheidung darauf achten, dass Ihre Kamera über genügend Speicherplatz verfügt. Das Letzte, was ein potenzieller Käufer will, ist ein Gerät mit einer kurzen Akkulaufzeit und begrenzten Speicherkapazitäten.

Welche Arten von Medien können auf der Dashcam gespeichert werden?

Dashcams gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen. Die erste ist die Standard-Dashcam, die Videos auf einer internen Speicherkarte aufzeichnet und zum Speichern von Fotos verwendet werden kann, die während der Fahrt aufgenommen wurden, wenn Sie sie zu Beweiszwecken benötigen.

Der zweite Kameratyp verwendet eine Smartphone-App, mit der die Aufnahmen automatisch auf Ihr Telefon hochgeladen werden, wenn sie eine Bewegung oder einen Aufprall erkennt. Bei dieser Option haben die Nutzer die Hände frei, sodass sie außer ihrem Gerät nichts festhalten müssen. Das macht auch das Filmen einfacher, da die Fahrer nicht durch die Verwendung eines anderen Objekts abgelenkt werden und beide Hände jederzeit am Lenkrad haben.

Wenn dies verlockend klingt, sollten Sie sich vor dem Kauf eines dieser Modelle vergewissern, dass Ihr Telefon über genügend ungenutzten Speicherplatz verfügt, da einige Apps große Dateien sind, die viel Platz auf dem internen Speicher Ihres Telefons beanspruchen.

Reece Bates ist ein Outdoor-Journalist, der es versteht, das Herz eines jeden Abenteuers einzufangen. Ob er nun Geschichten von versteckten Pfaden erzählt oder Einblicke in die Schönheit der Natur gewährt.